Gegrillter Tintenfisch mit Kartoffelrösti, Artischocken und Aioli-Sauce, Schritt für Schritt Rezept mit Foto

Kochen


ZUTATEN
  • Kartoffeln 6 Stk.
  • Artischocken aus der Dose 50 g
  • Tintenfisch 100 gr
Für Aioli:
  • Pflanzenöl 50 gr
  • Senf 25 gr
  • Hühnerei 3 Stk.
  • Salz 10 gr
  • Zitronensaft 10 gr
  • Safran 1 gr
Zur Einreichung:
  • Gemüseeintopf
  • Grüne
  • Sonnengetrocknete Tomaten
  • Oliven

SCHRITT FÜR SCHRITT KOCHREZEPT

Schritt 1

Um Kartoffelrösti zuzubereiten, müssen Sie die Kartoffeln 5-6 Minuten kochen, abkühlen und auf einer groben Reibe reiben.

Schritt 2

Die Kartoffeln in einer Pfanne goldbraun braten.

Schritt 3

Tintenfisch und Artischocke in Pflanzenöl grillen. In die Pfanne geben. Zitronensaft, Weißwein hinzugeben und etwas verdunsten lassen.

Schritt 4

Tintenfisch und Artischocken braten zuerst auf dem Grill, dann in einer Pfanne

Schritt 5

Für die Aioli Eigelb und Senf in einen Mixer geben und auf niedriger Stufe mixen. Gießen Sie gekühltes Pflanzenöl in einem dünnen Strahl. Fügen Sie der resultierenden Masse Salz, Zitronensaft und Safran (zuvor in Wasser oder Gemüsebrühe eingeweicht) hinzu. Alles mischen und für 6 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit der Safran eine einheitliche Farbe bekommt.

Schritt 6

Die Kartoffelrösti auf einen Teller geben, dann die Artischocke und den Tintenfisch. Mit Kräutern, Oliven, sonnengetrockneten Tomaten und Aioli-Sauce dekorieren.





Rate article
Add a comment