Viel Glück Zickzack – wie und wo bringt man einen Zickzack im Innenraum an?

Blumen und Pflanzen


Wellen und Zickzack im Innenraum ermutigen eine Person zu schaffen, sich auf neue Projekte und Ideen, Innovationen einzulassen.

In Zickzacklinien konzentrieren sich Dynamik, abrupte Veränderungen und Energiefreisetzung. Diagonale Zickzacklinien erwecken den Eindruck von Kraft, Bewegung, Stärke. Vertikale Zickzacks zeigen Stärke und Erhabenheit, feste Ausdauer und Stabilität. Die horizontale Position der Zickzacklinien spricht von Ruhe, Zuverlässigkeit und Ausgeglichenheit.

Im Innenraum werden meistens Zickzackmuster an Wänden, Teppichen, Bettwäsche oder in Details (Rahmen, Kissen, Vorhänge) verwendet. Designer raten, beim Auftragen eines Zickzacks nicht mehr als drei Farbtöne zu verwenden, es hat eine sehr dynamische Form, Sie sollten es nicht mit einer übermäßigen Anzahl von Farbtönen übersättigen.

Wir bieten 35 Ideen für den erfolgreichen Einsatz von Zickzack im Innenraum:

Schauen Sie sich auch interessante Artikel zum Thema Streifenmuster an:
Gestreifter Flug. Teil 1: vertikale Streifen
Gestreifter Flug. Teil 2: horizontale Streifen

Rate article
Add a comment